M.Sc. Sven O. Schopf

Wiss. Mitarbeiter
Langer Kamp 8, 5. OG, R. 514
Tel. +49 (531) 3 91-946 58
Fax +49 (531) 3 91-9633
Mail s.schopf@tu-braunschweig.de

M.Sc. Sven O. Schopf

Aufgabengebiete

  • Projektkoordination und Bearbeitung vom Projekt Solid-3D
  • Forschungsschwerpunkt: All-Solid-State Batterien

Lebenslauf

Seit 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Partikeltechnik (iPAT) in der Arbeitsgruppe Batterieverfahrenstechnik
2012-2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Reaktive Sprühtechnik der Stiftung Institut für Werkstofftechnik (IWT) an der Universität Bremen
2012 Masterarbeit: „Untersuchungen zur mechanischen Verfestigung und Restrukturierung nanoporöser Schichten“
2006-2012 Studium Produktionstechnik, Vertiefung: Verfahrenstechnik an der Universität Bremen

Publikationen (Auswahl)

[1] S. O. Schopf, A. Hartwig, U. Fritsching, und L. Mädler, “Imbibition into Highly Porous Layers of Aggregated Particles,” Transport in Porous Media, 2017, 53 (2), 83-105. Direktzugriff
[2] J. Kemmler, S. O. Schopf, L. Mädler, N. Bârsan, und U. Weimar, "New Process Technologies for the Deposition of Semiconducting Metal Oxide Nanoparticles for Sensing," Procedia Engineering, 2014, 87, 24-27. Direktzugriff
[3] S. O. Schopf, S. Salameh, und L. Mädler, “Transfer of Highly Porous Nanoparticle Layers to Various Substrates through Mechanical Compression,” Nanoscale, 2013, 5 (9), 3764-3772 Direktzugriff.
[4]
[5]
[6]
[7]
[8]
[9]
[10]